0 0

Hängematte "Felia"

Stab-Hängematte FeliaEin edler Blickfang, nicht nur im Garten - Stab-Hängematte Felia im schönen Naturton Freizeitspaß in konsequent biologischer Qualität
Ein edler Blickfang, nicht nur im Garten - Stab-Hängematte "Felia" im schönen Naturton
Freizeitspaß in konsequent biologischer Qualität

Bitte gewünschte Ausführung wählen:

209,00 CHF
Zurzeit leider vergriffen.
(Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.)
Beachten Sie Ihr 30-tägiges Widerrufsrecht
 

Besonders stilvoll - unsere Stab-Hängematte "Felia"

Unsere stilvolle Stab-Hängematte "Felia" - aus geflochtenem kbA-Baumwoll-Gewebe - bietet Ihnen extra viel Komfort durch extra viele Aufhängeschnüre. Und der Stab sorgt dafür, dass die Hängematte "Felia" Ihnen Raum für einen gemütlichen Nachmittag im Garten oder auf dem Balkon bietet, ohne dass Sie selbst die Hängematte auffächern brauchen.

Eine Hängematte lässt sich auch wunderbar im Haus nutzen. Sie passt in nahezu alle Räume, auch in kleine. Und sie ist sehr flexibel: man kann sie hängen lassen oder - wenn der Platz gebraucht wird - klein zusammengelegt im Schrank verstauen. Ganz nach Ihren individuellen Wünschen.

...weil Bio und Fair einfach fair und besser ist

Die Produktion unserer Hängematten und Hängesessel findet in einem kleinen Betrieb im Süden Indiens statt. Dieser Betrieb unterliegt den strengen Anforderungen der World Fair Trade Organisation (WFTO). Somit ist garantiert, dass jedem Mitarbeiter und seiner Familie eine soziale und medizinische Versorgung gesichert wird, er sich in einem gesunden Arbeitsumfeld bewegt und fern von jeglicher Art von Diskriminierung und Kinderarbeit ein faires Gehalt verdient. Um nicht nur den Verarbeitungsprozess auf einem fairen Weg zu gestalten, wird zur Herstellung der Hängematten ausschließlich Bio-Baumwolle von indischen Bauern verwendet, welche durch permanente Kontrolle die GOTS Zertifizierung trägt und somit beste Bio-Qualität garantiert. Nur so ist die Gesundheit der Bauern geschützt und wird nicht durch die Verwendung von Pestiziden belastet.

Auf einen Blick

Material und Verarbeitung

  • 100 % Bio-Baumwolle/kbA
  • Stäbe aus massivem Rotzedernholz, Oberfläche roh/unbehandelt
  • Herstellung in einem von der World-Fair-Trade-Organisation zertifizierten Betrieb

Qualität

  • GOTS-zertifizierte Qualität
  • reine Baumwolle ist sehr hautfreundlich, langlebig und reißfest

Ausführung

  • 72 Aufhängeschnüre sorgen für stabilen und sicheren Halt
  • kunstvoll geflochtenes Netz für angenehmen Liegekomfort
  • ungebleicht und ungefärbt im schönen Naturton
  • Ergänzendes Zubehör:
    Montage-Zubehör
    passende Kissen
    Hängematten-Gestell - nur die kleine Variante geeignet

Bemerkungen

  • generell nicht lieferbar:
    • Stoffmuster-Mappe
    • weitere Größen/Maße, Materialien und Farben
Technische Infos

Maße und Gewichte

  • Gesamtlänge 360 cm
  • Netzfläche 200x140 cm
  • Stablänge 120 cm
  • Benötigter Mindestabstand 320 cm - Stabhängematten sollten immer möglichst straff gespannt hängen
  • Anbringungshöhe bei straffer Aufhängung mindestens 150 cm
  • Gewicht 5,8 kg
  • maximale Belastbarkeit 160 kg

Weitere Angaben

  • per Handwäsche bei 30 °C waschbar, bitte Waschmittel ohne Bleichmittel und optische Aufheller verwenden
  • Hängematten sind weder Schaukel, Trampolin, Turngerät noch Klettergerüst - sollten sie als solche missbraucht werden, besteht akute Unfall- und Verletzungsgefahr
Ökologische Infos
Regelmäßige SchadstoffprüfungRegelmäßige Schadstoffprüfung
Die Rohstoffe für unsere Produkte werden in regelmäßigen Abständen von einer unabhängigen Prüfstelle nach schärfsten Richtlinien auf mögliche Schadstoffe untersucht. Schadstoff-Analysen für diese Hängematte.
Global Organic Textile StandardGlobal Organic Textile Standard (GOTS)
Diese Hängematten entsprechen dem international etablierten Global Organic Textile Standard (GOTS), kbA zertifiziert durch IMO-CH, Lizenz-Nr. 120070.
Sozial-VerträglichkeitSozial-Verträglichkeit
Diese Hängematten werden in Indien nach den Standards der World Fair Trade Organisation (WFTO) produziert. Deren Einhaltung wird von der WFTO überwacht.
Gut für das WohnklimaGut für das Wohnklima
Naturfasern wie Schafschurwolle, Baumwolle, Sisal oder Leinen tragen zudem zu einem ausgeglichenen Wohnklima bei, denn sie können Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen und wieder abgeben.
HolzherkunftHolzherkunft
Esche (Fraxinus excelsior): Deutschland
Lärche (Larix decidua): Deutschland, Polen
Rotzeder (Cedrus deodara): Indien