Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienstleistung. Durch die Benutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. x

Wichtiger Hinweis

  • Warenkorb (0) - 0,00 CHF
    Ihre zuletzt hinzugefügten Artikel:
    Gesamtsumme (0 Artikel): 0,00 CHF inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
  •  
allnatura - Ihr Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung

Allergien

Allergien
Nahezu jeder Stoff kann allergieauslösend werden und unterschiedliche Beschwerden verursachen. Hier finden Sie Informationen und Tipps zu den verursachenden Allergenen, Symptomen und mögliche Gegenmaßnahmen.
Allergien - allgemein
Nahezu jeder Stoff kann allergieauslösend werden und unterschiedliche Beschwerden verursachen.
Das Allergiker-Bett
Sie sind allergisch gegen Hausstaubmilben und möchten deshalb Ihre Schlafumgebung umgestalten? Dann sind diese Tipps für Sie sicher hilfreich.
Allergische Reaktionen bei Säuglingen und Kindern
Informationen zur Allergie-Vorbeugung, zu den Auslösern, Symptomen und Maßnahmen bei Säuglingen und Kindern.
Hausstauballergie
Die Hausstauballergie wird durch eine Überempfindlichkeit gegen die winzigen, eiweißhaltigen Kotballen der Milben erzeugt.
Kontaktallergie
Bei einer Kontaktallergie werden die Symptome durch die direkte Berührung der Haut oder der Schleimhaut mit dem Allergen ausgelöst.
Latexallergie
Die Allergie auf Latex (meist aus synthetischem Latex hergestellt = Rohölprodukt) stellt ein erhebliches, stetig zunehmendes Problem im Gesundheitsbereich dar.
Pollenallergie
In Deutschland leiden etwa 16% der Bevölkerung an Heuschnupfen, welcher durch den Blütenstaub von Sträuchern, Bäumen, Gräsern, Getreide und Kräutern ausgelöst wird.
Schimmelpilzallergie
Eine Schimmelpilzallergie ist eine Überempfindlichkeit auf die Sporen von Schimmelpilzen.
Tierhaarallergie
Die Bezeichnung "Tierhaarallergie" ist eigentlich nicht richtig, denn der menschliche Körper reagiert nicht auf die Haare selbst allergisch, sondern auf Proteine in Hautschuppen oder anderen Stoffen, die an den Haaren haften, wie Talg, Schweiß, Speichel, Urin oder Kot.
MCS (Multiple Chemical Sensitivity)
Bei MCS handelt es sich um eine multiple chemische Empfindlichkeit, die durch vielfache Symptome im Organsystem gekennzeichnet ist.
Matratzen und Steppwarenbezug Medicott
Baumwolle, die mit Recht verbreitetste Basisfaser für Matratzen-Bezugsstoffe und Bettwaren, hat unbestreitbare Vorteile, aber es gibt auch Probleme, wenn man nicht aufpasst.
Neurodermitis
Bei der Neurodermitis handelt es sich um eine in Schüben auftretende, chronische Entzündungs-Reaktion der Haut.
Kapok als wirksame Hilfe?
Mit der Aussage "milbensicher" und "allergiker-geeignet" gibt es eine Menge an Anbietern von Kapokprodukten und Kapokmatratzen auf dem Markt. Stimmt diese Aussage überhaupt?
Neemöl als wirksame Hilfe?
Mit Sprays und Pulvern soll den winzigen Hausstaub-Milben das Leben im Bett, auf dem Sofa und in Teppichen unmöglich gemacht werden. Doch die meisten Mittel sind ihr Geld nicht wert.